Sirenenprobe am Samstag, 30.04.2022 ab 11:00 Uhr

 

Zweimal jährlich überprüft die Rettungsleitstelle des Kreises Groß-Gerau die Sirenenanlagen in allen Kommunen. Damit soll einerseits die Funktionsfähigkeit der Sirenen getestet, andererseits auch die Bevölkerung über die Bedeutung der Signale informiert werden. Der nächste Termin für den Probealarm ist nun wieder am kommenden Samstag, 30. April. Der Probebetrieb wird in der Zeit von 11:00 Uhr bis etwa 11:30 Uhr durchgeführt.

 

 

Aktuelle Einsatzberichte

  • H1 - Ölspur (17.09.2022) »[mehr]

  • F BMA PKH, Rauchmelder in Alarm (07.09.2022) »[mehr]

  • F LKW brennt (01.09.2022) »[mehr]

  • F2 - Wohnungsbrand (30.08.2022) »[mehr]

  • H1 - Ölspur (29.08.2022) »[mehr]

  • Waldbrand MUNA Münster | Überörtliche Unterstützung (28.08.2022) »[mehr]

  • F Wald - Waldbrand Raunheim (23.08.2022) »[mehr]