Einsatzabteilung

Als Einsatzabteilung werden die Kameraden bezeichnet, die aktiv Einsatzdienst in der Feuerwehr leisten. Dieses geschieht ehrenamtlich und unentgeltlich. Um Dienst in der Einsatzabteilung leisten zu können muss man mindestens 17 und darf höchstens 60 Jahre alt sein.Wenn es im dienstlichen Interesse liegt, kann die Feuerwehrdienstzeit auf Antrag der oder des ehrenamtlichen Feuerwehrangehörigen über das vollendete 60. Lebensjahr hinaus um eine bestimmte Frist, jedoch nicht länger als bis zum vollendeten 65. Lebensjahr hinausgeschoben werden.§10Abs.2 HBKG. Weiterhin muss man geistig und körperlich geeignet sein, Feuerwehrdienst zu versehen. Die Goddelauer Einsatzabteilung besteht zur Zeit aus 60 Kameraden und einer Kameradin. Die Übungen finden meistens donnerstags von 19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr statt. Genaueres können Sie dem Dienstplan entnehmen. Interessenten, die gerne in der Einsatzabteilung mitarbeiten möchten, können gerne an den Übungsterminen vorbeikommen.Es empfiehlt sich jedoch, vorher Kontakt mit dem Wehrführer oder seinem Stellvertreter aufzunehmen. Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie hier.

Bildergalerie Einsätze / Übungen