Technischer Einsatzdienst

In der Feuerwehr Riedstadt wurde ein TE-Dienst installiert. Der TE-Dienst setzt sich aus dem Stadtbrandinspektor und seinem Stellvertreter, den Wehrführern und deren Stellvertretern sowie verschiedenen Zugführern  zusammen. In der Regel übernimmt der TE-Dienst oder Stadtbrandinspektor die Einsatzleitung Riedstadt weit bei größeren Einsätzen. Dem TE-Dienst stehen folgende Fahrzeuge zur Verfügung.

Stadtbrandinspektor: KdoW Fl. Ri. 10-2 Opel Insignia

TE-Dienst: KdoW Fl. Ri. 10-1 Mitsubishi Outlander Plug In Hybrid